Bewerbungsablauf

Bevor Sie sich bei der Luzerner Polizei bewerben können, müssen Sie die Polizeiliche Anforderungsprüfung an der IPH absolvieren. An diesem ersten Prüfungstag werden Sie in den Themenbereichen Deutsch, Psychologischer Eignungstest, Sport/Schwimmen, Tastaturschreiben und psychische Belastbarkeit geprüft. Die Anmeldung zur Polizeilichen Anforderungsprüfung erfolgt online über das Portal http://zukunftpolizei.ch.

Nach Abschluss der Polizeilichen Anforderungsprüfung erhalten Sie eine schriftliche Teilnahmebescheinigung. Diese müssen Sie nun Ihrem Bewerbungsschreiben bei der Luzerner Polizei beilegen. Ohne Teilnahmebescheinigung der Polizeilichen Anforderungsprüfung kann Ihre Bewerbung nicht berücksichtigt werden. Das Bewerbungsformular finden Sie ab Dezember 2017 auf dieser Website.

Für Fragen steht Ihnen Herr Franz Baumeler, Rekrutierungsverantwortlicher der Luzerner Polizei, Telefon 041 248 81 74, gerne zur Verfügung.