Luzerner Polizei polizei.lu. ch

Bewerbungsablauf

Bevor Sie sich bei der Luzerner Polizei bewerben können, müssen Sie die Polizeiliche Anforderungsprüfung (PAP) an der IPH absolvieren. An diesem ersten Prüfungstag werden Sie in den Themenbereichen Deutsch, Psychologischer Eignungstest, Sport/Schwimmen, Tastaturschreiben und psychische Belastbarkeit geprüft. Die Anmeldung zur Polizeilichen Anforderungsprüfung erfolgt online über das Portal http://zukunftpolizei.ch.

Die nächsten PAP-Daten:

Samstag 24. Oktober 2020
Samstag 7. November 2020
Samstag 28. November 2020
Samstag 16. Januar 2021
Samstag 23. Januar 2021

Nach Abschluss der Polizeilichen Anforderungsprüfung erhalten Sie eine schriftliche Teilnahmebescheinigung. Diese müssen Sie nun Ihrem Bewerbungsschreiben bei der Luzerner Polizei beilegen. Ohne Teilnahmebescheinigung der Polizeilichen Anforderungsprüfung kann Ihre Bewerbung nicht berücksichtigt werden. Die Bewerbungsunterlagen für die Polizeischulen Frühling und Herbst 2022 finden Sie hier.

Für Fragen steht Ihnen Herr Daniel Bächler, Verantwortlicher Rekrutierung der Luzerner Polizei, Telefon 041 248 81 74, gerne zur Verfügung.

Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen