Spezialversorgung - Sicherheitspolizei Nord

Die Spezialversorgung der Sicherheitspolizei Nord ist das Bindeglied zwischen Polizei, Bevölkerung, Vereinen, Verwaltungen und Behörden. Die Spezialversorgung kümmert sich mehrheitlich um Brennpunktbewirtschaftung und Anlassbegleitungen.
Dabei wird auf bürgernahe Polizei (Community Policing) gesetzt. Das Ziel ist mit den stationierten Polizistinnen und Polizisten Brennpunkte frühzeitig zu erkennen und Lösungen zu erarbeiten. Dieses basiert auf einer hohen präventiven Präsenz. 

Ebenfalls sind bei der Spezialversorgung der Sicherheitspolizei Nord folgende Fachbereiche angegliedert:

  • Transportzentrale und Sicherheitsdienst
  • Umweltschutzpolizei
  • Veterinärpolizei
  • Frontoffice Staatsanwaltschaft